Wein aus Österreich, Burgenland, Rosalia DAC, Weingut, Neusiedlersee.

Rosalia DAC

Die Rosalia gehört nun zu den 13 Weinbaugebieten Österreichs, für deren besonders gebietstypischen Qualitätsweine eine gesetzlich geregelte Bezeichnung besteht. "Districtus Austriae Controllatus", kurz DAC, wir von regionalen Weinkomitees an jene Weine vergeben, die ihre Herkunftsregion in unverkennbarer Weise repräsentieren. Zu den gebietstypischen Weinen des "Rosalia DAC" und "Rosalia DAC Reserve" zählen die Rotweinsorten Blaufränkisch und Zweigelt, sowie - österreichweit einzigartig - Roséweine, künftig bekann unter "Rosalia DAC Rosé".

ROSALIA DAC

 Blaufränkisch 2018

Jugendliche, kräftige Farbe, nuanciertes Bukett, Brombeere, Heidelbeerjoghurt, körperreich, balancierte Textur, fruchtiger Schmelz im Abgang, feiner Gerbstoff im Finish

Gold Berliner Weintrophy

Falstaff 90 Punkte

Gold AWC 2019

ROSALIA DAC

Blaufränkisch RESERVE

2017

Kräftige Farbe, nuanciertes Fruchtspiel, Heidelbeere, Schwarzkirsche, fine Würze, gehaltvoll, balancierte Textur, feinkörniges Tannin, Cranberry im Finish

Gold Berliner Weintrophy

Falstaff 92 Punkte

A la carte 93 Punkte

Gold AWC 2019

ROSALIA DAC

2018 ROSÉ

Jugendliche Farbe, nuncierte Beerenfrucht, Weichsel, animierender Trinkfluss, fruchtiger Abgang, feines Tannin

Gold Berliner Weintrophy

Falstaff 89 Punkte

Allgemeine Spezifikationen Rosalia DAC

Sorte: Zweigelt oder Blaufränkisch

Geschmack: finessenreich, fruchtig, würzig,

                     aromatisch

Geruch: vielschichtig mit regionstypischen

              Bukett

Farbe: kräftiges dunkles Rot

Restzucker: max. 4 g je Liter

Ausbau: im Stahltank oder im Holzfass

Alkohol: mind. 12% am Etikett

Riedenbezeichnung: Wein mit der Zusatz-

       bezeichnung "Reserve" ist auch die 

      Angabe einer Riedenbezeichnung

      gestattet

Sorte: eine oder mehrere rote Qualitätswein-

          sorten

Geschmack: frisch, fruchtig, würzig

Geruch: Bukett nach roten Beeren

Restzucker: max. trocken

Ausbau: im Stahltank oder im Holzfass

Riedenbezeichnung: Wein mit der Zusatz-

       bezeichnung "Reserve" ist auch die 

      Angabe einer Riedenbezeichnung

      gestattet

Öffnungszeiten

Derzeit sind wir wieder zu unseren normalen Öffnungszeiten erreichbar:

Montag - Donnerstag 0800 - 1200

                                   1300 - 1700

Freitag                        0800 - 1200

                             

© 2020 by Alfred Fischer Weingut.

Kontakt

weingut@alfredfischer.com

Tel. +43 2626 5238

Fax. +43 2626 5238 -83

Social
  • Facebook
  • Instagram